Lebensmittel direkt vom Bauern!

 

 

Gleich neben dem Hongar liegt der Rabenberg mit unserem Hof. Hier ist es ruhig, man hört den Bach plätschern, den Wind in den Bäumen, die Pferde schnauben und die Hühner gackern. 

Wir sind vom Dorf in die Einschicht gezogen, in unser Forsthaus, um in und mit der Natur zu leben mit unseren Tieren. Bei uns ist Platz für Entschleunigung, das merkt man an unseren Lebensmitteln, die mit viel Sorgfalt von uns hergestellt und verarbeitet werden, und beim Reitunterricht, wo es neben dem Lernen auch um das Körpergefühl geht.

Hier ist es gemütlich, weil wir keinen Platz für Massen haben, alle sitzen an einem Tisch und es gibt noch Gespräche, denn der Handyempfang ist schlecht und auf Beschallung wird absichtlich verzichtet. 

Sei ganz herzlich eingeladen bei uns Entspannung zu finden, dich kulinarisch verwöhnen zu lassen oder mit einem Pferd besser zu dir zu finden.

Wir freuen uns auf dich,

Familie Thaller

 

Bitte beachte die Öffnungszeiten oder vereinbare einen Termin, damit wir auch wirklich für dich da sein können.